Press "Enter" to skip to content

Wer sind die schwarzen hebräischen Israeliten?


David N. Anderson, 47, schien eine Verbindung zur Bewegung zu haben, obwohl das Ausmaß seiner Beteiligung unklar bleibt, teilte der Polizeibeamte der New York Times mit. Anderson und ein anderer mutmaßlicher Angreifer hatten eine Rohrbombe in einem gestohlenen Fahrzeug und wurden bei dem Angriff getötet. mit Sekten und Zweigen, die über theologische und Führungsstreitigkeiten zersplittern. Was die meisten schwarzen Israeliten vereint, sagen Gelehrte, ist der Glaube, dass die Schwarzen die wahren Nachkommen der biblischen Juden sind. Einige Sekten innerhalb der Bewegung bezeichnen das moderne Judentum als Betrügerreligion und beanspruchen den Mantel der Religion für sich. Die schwarz-hebräische israelitische Bewegung setzt sich aus einigen Gruppen oder Mitgliedern zusammen, die antisemitische Gefühle geäußert haben. Das Southern Poverty Law Center erkennt die gesamte Bewegung jedoch nicht als Hassgruppe an.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *