Press "Enter" to skip to content

UK Championship: Mark Selby kämpft gegen Martin O'Donnell um den 16. Platz

Mark Selby ist Sechster in der Snooker-WeltranglisteDer zweifache Champion Mark Selby zeigte seine herausragenden Kampfqualitäten, um die vierte Runde der britischen Meisterschaft mit einem 6: 3-Sieg gegen Martin O'Donnell zu erreichen.Der 36-Jährige verlor den ersten Frame als Weltnummer 38 O'Donnell erzielte die erste von drei Pausen von mehr als 50. Der Leicester-Spieler antwortete jedoch mit 3: 1, um eine sorgfältige Minisitzung zu gewinnen, und blieb immer auf Distanz, als er einen wachsamen Sieg abschloss. "Ich bekam den Job getan und das ist ungefähr alles, was ich getan habe ", sagte Selby zu BBC Sport." Es war von Anfang bis Ende ein schlechtes Spiel, aber ich habe gewonnen. "Es gibt nicht viele positive Ergebnisse, aber ich bin in der nächsten Runde und ich kann nur verbessern. "Der Sieger der 16-fachen Rangliste schaffte nur zwei halbe Jahrhunderte, aber seine taktische Überlegenheit erwies sich als entscheidend, als er in die letzte Begegnung mit dem britischen Meister von 2003, Matthew Stevens, aufstieg. Weltnummer 18 Gary Wilson setzte seine atemberaubende Form fort niedergeschlagener Engländer Joe Perry 6-1. Der 34-Jährige wurde nur der Der dritte Spieler erzielte vier Jahrhunderte in Folge in einem Match, als er in der zweiten Runde mit 4: 0 gegen Chris Wakelin mit 6: 4 gewann. Und Wilson, der in diesem Jahr das Halbfinale der Weltmeisterschaft erreichte, setzte sich gegen Weltnummer 15 Perry ebenfalls durch. Durch 74, 103, 75 und 101 konnte er eine 4: 1-Führung erringen, und er hatte kaum Probleme, das zu ertragen Die letzten beiden Frames für ein Treffen mit Judd Trumps Eroberer Nigel Bond am Donnerstag. Der Chinese Yan Bingtao setzte sich mit 6: 3 gegen einen Weltmeister mit der Nummer 13, Jack Lisowski, durch. Das Achtelfinale beginnt am Mittwochnachmittag, als der dreifache Weltmeister John Higgins gegen den ehemaligen Weltmeister Stuart Bingham und die Nummer sieben, Mark Allen, antritt Weltnummer 42 Kurt Maflin. Melden Sie sich bei My Sport an, um Snookernachrichten in der BBC-App zu verfolgen.
 

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *