Press "Enter" to skip to content

Ashley Young: Manchester United vereinbart Honorar mit Inter Mailand

Ashley Young erzielte 19 Tore für Manchester United. Sein letztes Tor erzielte er beim 4: 0-Sieg gegen AZ Alkmaar in der Europa League im Dezember.Manchester United hat mit Inter Mailand eine Gebühr von 1,28 Mio. GBP (1,5 Mio. Euro) für Verteidiger Ashley Young vereinbart. Der 34-Jährige hatte zuvor United von seinem Wunsch, Inter beizutreten, erzählt und war in den letzten drei Spielen des Vereins nicht dabei. Es wird davon ausgegangen, dass der Deal eine zusätzliche Gebühr beinhaltet, die aktiviert wird, wenn Inter die Serie A gewinnt Wenn der Transfer im Januar abgeschlossen ist, endet damit Young's achteinhalbjähriger Aufenthalt in Old Trafford. Der Deal unterliegt einer medizinischen Behandlung, die am Freitag in Mailand stattfinden soll, und der Vereinbarung Er hat 261 Mal für United gespielt und war in dieser Saison Kapitän des Clubs, obwohl er in den Jahren 2019 bis 20120 nur 10 Ligaspiele bestritten hat. Young, der 39 Mal für England gespielt hat, wechselte 2011 von Aston Villa zu United und war dort Teil der Kader, die die Premier League 2012/13, den FA Cup 2015/16, gewonnen haben d sowohl der Ligapokal als auch die Europa League in den Jahren 2016-17.Inter, der im vergangenen August Romelu Lukaku von United unter Vertrag genommen und Alexis Sanchez von den Red Devils ausgeliehen hat, ist Zweiter in der Serie A, zwei Punkte hinter Juventus. Unter dem ehemaligen Chelsea-Chef Antonio Conte streben sie den ersten Titel in der Serie A seit 2010 an.
 

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *